Ein Vierteljahrhundert Kreativität in Karlstadt – R+S feierte 25-jähriges Bestehen

29.08.07

„Una notte italiana“ lautete das Motto des Feier-Abends, den Reinhard Steinmetz nutzte, um sich bei seinem gesamten Team und seinen Netzwerkpartnern für die engagierte Zusammenarbeit zu bedanken. Und ein wenig Resümee zu ziehen.

„Ich habe gelernt, dass man sich nie, aber auch wirklich nie auf Erfolgen ausruhen darf – und sich auch nie von Rückschlägen einschüchtern lassen soll,“ zieht Reinhard Steinmetz eine Zwischenbilanz nach 25 Jahren Agenturgeschichte. „Für mich stand es auch nie zur Debatte, meiner Heimat hier den Rücken zu kehren. Ich habe mich der Region immer verpflichtet gefühlt. Land und Leute, Kultur rund um Wein und Main, dies alles bringt Lebensqualität mit sich, die man gar nicht hoch genug einschätzen kann. Ich bin mir ganz sicher, dass diese Qualität das Fundament für eine grundsätzliche Lebensfreude ist, auf der leidenschaftliches Engagement gedeihen kann.“

Vielleicht ist es das, was Erfolg auf Dauer ausmacht. Angefangen hat alles fast direkt nach dem Studium mit drei Mitstreitern, einem kleinen, eigenen Verlag mit angegliederter Agentur und der leidenschaftlichen Vision junger Menschen, etwas positiv zu gestalten und zu unternehmen. Mittlerweile besteht R+S aus über 20 festen Mitarbeitern in den Bereichen Beratung, Entwicklung, Konzeption, Kreation, Realisation und Produktion, mehreren Auszubildenden und einem Netzwerk aus Spezialisten, das projektbezogen zu einem leistungsfähigen Team verknüpft wird. Neben der Agentur in Karlstadt gibt es noch eine Dependance in München, von wo aus die Kunden im Süden betreut werden. Für Reinhard Steinmetz stand schon früh fest, dass nur eine überregionale Orientierung den Erfolg auf Dauer sichern kann. Dass eine Agentur aus einem idyllischen Städtchen am Main gegen die „Großen“ aus Frankfurt, München oder Hamburg nicht nur bestehen, sondern sogar Pitches gewinnen kann, spricht für die Qualität der Leistung. So ist ein wichtiger Faktor im erfolgreichen Unternehmensalltag auch die nachhaltige Qualitätssicherung. Jüngster Meilenstein für die dauerhafte Sicherung des Unternehmenserfolgs war das Erreichen des LGA/TÜV-Gütesiegels, das im Rahmen der Jubiläumsfeier überreicht wurde. Lydia Distler vom TÜV gratulierte Reinhard Steinmetz zum beachtlichen Ergebnis von 1,4 und dazu, dass R+S die erste Werbeagentur überhaupt ist, die dieses Gütesiegel erhält.

„Ich hatte immer das Glück, begeisterungsfähige Menschen um mich zu haben, in der Agentur und im privaten Leben. Mein herzlicher Dank gilt allen, die unseren Weg vertrauensvoll begleitet haben.“

<- Zurück zu: 2007
Arbeitsbeispiele