Den Boden für Wachstum bereiten

20.04.10

"Wer im Frühling nicht sät, wird im Herbst nicht ernten." Sprichwort

 

Vielerorts wird 2010 als Übergangsjahr gesehen – teilweise wird noch konsolidiert, auf stabilisierende und stützende Maßnahmen kann noch nicht komplett verzichtet werden. Aber auch ein moderates Wachstum ist Wachstum. In den Unternehmen baut man auf Kundenbindung, Neukundenakquise, Innovation und eine solide Marktpräsenz. Mit frischen Ideen und Konzepten unterstützt R+S die Neujustierung der Kommunikationsstrategien.

Neues aus dem Bereich Industrie

 

Zukunftsthema erneuerbare Energien. Mit dem originellen Slogan "Die Sonne macht aus Steckdosen Spardosen!" und einem witzigen Sparschwein als Responseanreiz kreierte R+S für die Lurz GmbH eine aufmerksamkeitsstarke Neukundenaktion für den Bereich Photovoltaik.

 

Dienstleistungsfokussierung als Erfolgsfaktor. R+S entwickelt das iQ-Konzept: Mit mehr iQ, integriertem Qualitätsmanagement, bietet die MSA Maschinen Systeme Anlagen AG ihren Kunden einen relevanten Zusatznutzen.

 

Moderner, klarer, kompetenter. R+S überarbeitet das Image des Neukunden Schmitter Hydraulik GmbH. Mit dem neuen, zukunftsfähigen Erscheinungsbild kann sich das Unternehmen zeitgemäß und überzeugend präsentieren.

 

Präzise und zuverlässig. Auch für die Beck Elektrotechnik GmbH stellt R+S – gemeinsam mit SRS im Agenturverbund – ein zeitgemäßes Kommunikationsprofil auf.

 

Neues aus dem Bereich Food

 

Appetithäppchen. Mit einem frechen Produktflyer und einer Auswahl feiner Eiskonfektspezialitäten möchte Eichetti mit einem von R+S entwickelten Mailing Neukunden verführen.

<- Zurück zu: 2010
Arbeitsbeispiele